Willkommen ...

Willkommen

... auf den Seiten des Calenberger Landsommers.

Interessanter und aufregender als auf eigene Faust in Begleitung ortskundiger Führer:Innen lassen sich Sehenswürdigkeiten der Region nicht entdecken.
Stöbern Sie in unserem reichen Angebot und finden Ihre ganz persönlichen Interessen ... (Anmeldungsdetails hier).

Aufgrund der aktuell häufig wechselnden
Corona-Maßnahmen und -Regeln
kann der Arbeitskreis „Gästeführung im Calenberger Land“ u. U. und je nach Gesetzeslage
Führungen unter besonderer Berücksichtigung der vorgeschriebenen Auflagen anbieten.
Wir bitten, die zuständigen Führer:Innen aktuell direkt dazu anzufragen.

Bitte melden Sie sich für Ihre Route an.
Prüfen Sie hier die Aktualität der Angebote und/oder rufen Sie die Leiterin bzw. den Leiter der Route an.


Die kommenden drei Routen | Jahresübersicht

Kräuterkunde hinter Klostermauern

Das Wissen um die Anwendung und Heilwirkung von Kräutern hat in Klöstern lange Tradition

assets/pix/2022/Route-51_KRAEUTERKUNDE-KlosterWennigsen-Staudengarten-25_B-Boenecke-Siemers_0561.jpg

Kloster Wennigsen,   0 51 03 - 4 53 ,   e-Mail

  Mi, 22. Mai. 2024 | 14:30 | ca. 4 Std.

 

Kloster Wennigsen, einst und jetzt

Kirche und Kloster

assets/pix/2022/Route-51_KRAEUTERKUNDE-KlosterWennigsen-Staudengarten-25_B-Boenecke-Siemers_0561.jpg

Constanze Kanz,   01 76 - 61 20 17 38 ,   e-Mail

  Fr, 24. Mai. 2024 | 16:00 | ca. ca. 1,5 Std.

 

Die Braut von Calenberg

Groß Munzel – ein Dorf im Calenberger Land

Ellen Hölscher,   0 51 05 - 6 20 13 ,   e-Mail

  Sa, 25. Mai. 2024 | 14:30 | ca. 2 Std.