Routen mit Barsinghausen

Alle Routen dieser Saison mit dem Stichwort Barsinghausen

Aktuell 19 Routen


„Rot steht immer am Anfang . . .“

Die acht Glasfenster der Klosterkirche in Barsinghausen

Ellen Hölscher,
  0 51 05 - 6 20 13, e-Mail

  Sa, 24. Juli 2021 | 14:00 | ca. 1 - 1,5 Std.

 

Rittergüter, Parks ...

... und Sehenswertes am Wegesrand

Christel Seidel,
  0 51 05 - 8 29 58, e-Mail

  Sa, 28. August 2021 | 14:00 | ca. 2,5 – 3 Std.

 

Herbstradeln im Deistervorland

Durch Felder, Wiesen und Dörfer führt die etwa 15 km lange ebene Route.

Maureen Wolf,
  0 51 05 - 6 64 94 26, e-Mail

  So, 19. September 2021 | 16:00 | ca. 2,5 Std.

 

Was wird in Barsinghausen „gemacht“

Ein Produktionsstandort

Christel Seidel,
  0 51 05 - 8 29 58, e-Mail

  Fr, 24. September 2021 | 14:00 | ca. 2,5 Std.

 

Klosterleben in Barsinghausen früher und heute

Führung durch das Kloster und die spätromanische Hallenkirche

Christel Seidel,
  0 51 05 - 8 29 58, e-Mail

  Sa, 9. Oktober 2021 | 13:30 | ca. 2,5 Std.

 

Goltern

zwei Orte, zwei Rittergüter, eine Kirche und die Milchstraße

Manfred Hobein,
  0 51 05 - 8 45 35, e-Mail

  Fr, 15. Oktober 2021 | 16:00 | ca. 2 Std.

 

„Rot steht immer am Anfang ...“

Die acht Glasfenster der Klosterkirche in Barsinghausen

Ellen Hölscher,
  0 51 05 - 6 20 13, e-Mail

  Sa, 16. Oktober 2021 | 14:00 | ca. 1 - 1,5 Std.

 

Wichtringhausen – klein aber fein!

Ein kleines Dorf am Westrand des Calenberger Landes.

Manfred Hobein,
  0 51 05 - 8 45 35, e-Mail

  Sa, 16. Oktober 2021 | 14:00 | ca. 2 Std.

 

Unter den Deister gehen

Steinkohlebergbau in Barsinghausen

Petra Henjes,
  0 51 05 - 15 61 oder 0172 - 4 51 09 34, e-Mail

  Fr, 19. November 2021 | 14:00 | ca. 2 Std.